Angst vor dem Autofahren mit Hypnose überwinden

Angst vor dem Autofahren mit Hypnosetherapie erfolgreich überwinden

Angst kann man vor den verschiedensten Dingen haben, oft rationell völlig unbegründet. Die Angst vor dem Autofahren – auch Amaxophobie genannt - ist eine spezifische Phobie und kann sehr reelle Hintergründe und Ursachen haben, denn Autounfälle gehören zu den wichtigsten Ursachen für schwere Verletzungen und Todesfälle. Die Angst ist also durchaus verständlich. Dennoch ist sie für die Betroffenen natürlich ein ernstes Problem, denn oft kommt man ohne Auto heutzutage kaum aus.

Die totale Vermeidung Auto zu fahren, führt zu einem Verlust an Mobilität, Selbstbewusstsein und Lebensqualität. Zudem können natürlich auch beruflichen Schwierigkeiten daraus entstehen.

Ursachen

Die Fahrangst kann die verschiedensten Hintergründe und Ursachen haben.

Ein Grossteil der Menschen, die an Amaxophobie leiden, waren selbst schon in einen Unfall verwickelt, was verständlicherweise zu einem Trauma führen kann. Auch Zeugen von schweren Autounfällen können als Folge selbst Fahrangst entwickeln.

Auch schon für Fahranfänger, also Personen welche aktuell den Führerausweis erwerben wollen, ist die Angst vor dem Autofahren bekannt. Hier ist es jedoch meist weniger die Angst vor einem potenziellen Schaden oder Unfall, sondern vielmehr die Angst vor dem Versagen. Also mangelndes Selbstvertrauen.

Zudem können Unfallberichte in der Zeitung, Nachrichten im Fernsehen oder Katastrophen in Büchern und Filmen bei empfindsamen und vorbelasteten Menschen ebenfalls Fahrangst hervorrufen oder unnötig verstärken.

Auch die aggressiven Reaktionen der Mitmenschen wie z.B. von Beifahrern oder anderen Verkehrsteilnehmern wie z.B. ungeduldiges Hupen an der Ampel, Drängeln auf der Autobahn, Körpersprache des Beifahrers (zusammenzucken, aufschreien, hörbar einatmen, …) oder spöttische Bemerkungen über den Fahrstil können Zweifel und Ängste aufkommen lassen.

Und schliesslich haben viele Menschen vor dem Auto selbst Angst, da sie seine Technik und das Funktionieren nicht vollständig verstehen, und es ihnen daher unheimlich ist.

Fahrangst mit Hilfe von Hypnosetherapie überwinden

Die Hypnotherapie ist ein hochwirksames Mittel gegen Ängste generell und natürlich auch gegen Amaxophobie im Speziellen, da sie an der Wurzel des Übels ansetzt, nämlich im Unterbewusstsein.

Denn viele Betroffene haben oft gar keine Ahnung woher Ihre Panikattacken oder Ängste überhaupt kommen. Da das Problem im Unterbewusstsein verankert ist, ist ihm auch nicht auf rationellem Weg beizukommen.

Meine Hypnosetherapie hilft Ihnen, Ihre lästige Angst vor dem Autofahren sicher und schnell aufzulösen.

Gerne berate ich sie unverbindlich und ausführlich über die Möglichkeiten, Ihnen mit Hypnosetherapie, zu einer neuen Lebensqualität zu verhelfen!

So habe ich schon vielen Menschen geholfen, dass Sie keine Angst vor Autofahren haben um wieder unabhängig zu sein. Buche jetzt Deinen ganz persönlichen Termin.

No votes yet.
Please wait...
Zusammenfassung
Wenn das Autofahren zum Stress wird | Dank Hypnose wieder mit Freude fahren
Artikelbezeichnung
Wenn das Autofahren zum Stress wird | Dank Hypnose wieder mit Freude fahren
Beschreibung
Du fühlst Dich unwohl und unsicher wenn Du autofährst? Das muss nicht sein! Mit Hypnose kannst Du die Freude und die Lust am Autofahren erleben, Du fühlst Dich sicher und es macht Spass.
Autor
Alain Gayret
Veröffentlich von
NOMAX Hypnose
Logo

Das könnte Dich auch interessieren

Angst vor der Zukunft

Misophonie – der Hass auf Geräusche

Sporthypnose: Deine persönlichen Grenzen sprengen

Angst vor dem Ausgelacht werden

Angst vor der Dunkelheit

Angst vor dem Überqueren von Brücken

Melde Dich jetzt auch gleich für den Hypnose-Newsletter an: Du wirst 7 Emails erhalten, wo die Hypnose und Hypnostherapie erklärt wird. Die 7 Emails enthalten folgendes:

  1. Was ist eigentlich "Hypnose"
  2. Das Bewusstsein
  3. Unterbewusstsein
  4. Zusammenfassung
  5. Kritischer Faktor
  6. Vorgespräch
  7. Hypnotische Induktion

7 Hypnose Emails erhalten

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"98315":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default","value":{"colors":{"98315":{"val":"rgb(31, 27, 80)","hsl":{"h":245,"s":0.5,"l":0.21,"a":1}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"98315":{"val":"rgb(47, 138, 229)","hsl":{"h":210,"s":0.77,"l":0.54,"a":1}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"ecf12":{"name":"Main Accent","parent":-1},"c97ab":{"name":"Main Accent Light","parent":"ecf12","lock":{"saturation":1,"lightness":1}}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"ecf12":{"val":"rgb(241, 90, 35)"},"c97ab":{"val":"rgb(251, 144, 111)","hsl_parent_dependency":{"h":14,"l":0.71,"s":0.95}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"ecf12":{"val":"rgb(19, 114, 211)","hsl":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45}},"c97ab":{"val":"rgb(111, 181, 252)","hsl_parent_dependency":{"h":210,"s":0.95,"l":0.71}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Kostenlos Anmelden

Du willst selbst herausfinden, ob und wie gut Du hypnotisierbar bist?
Dann mach jetzt den kostenlosen Selbsttest und finde es in ein paar Minuten selbst heraus!

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"8f594":{"name":"Main Accent","parent":-1},"7e3b5":{"name":"Main Accent Light","parent":"8f594","lock":{"saturation":1,"lightness":1}}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"8f594":{"val":"var(--tcb-color-1)"},"7e3b5":{"val":"rgb(251, 132, 111)","hsl_parent_dependency":{"h":9,"l":0.71,"s":0.95}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"8f594":{"val":"rgb(19, 114, 211)","hsl":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45}},"7e3b5":{"val":"rgb(111, 181, 252)","hsl_parent_dependency":{"h":210,"s":0.95,"l":0.71}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Hypno-Check machen
    15% sind SEHR GUT hypnotisierbar74% sind GUT hypnotisierbar11% sind SCHWIERIG bis SEHR SCHWIERIG hypnotisierbar
blank