Magersucht – körperliche Zerstörung

Magersucht - NOMAX Hypnose

Magersucht: Hypnose Therapie

Die meisten von der Magersucht betroffen Menschen haben panische Angst, dass sie an Gewicht zunehmen. Es gehört jedoch zu unserem Leben, dass wir uns mit Energie (Essen) versorgen. Personen welche von der Magersucht betroffen sind, haben meist ein Ungleichgewicht des Selbst- und Fremdbildes. Das Selbstbild zeigt Dir vermeintlich immer wieder auf, dass Du zu dick bist. Jedoch ist im Verlauf der Zeit genau das Gegenteil der Fall. Du hungerst Dich bis zur eigenen körperlichen Zerstörung an den Rand Deiner Gesundheit in dem Du auf möglichst alle Energie (Essen) verzichtest oder auf das absolute Lebensminimum reduzierst. Dieser Zyklus hat keine Aussicht auf dauerhaften Erfolg, denn der Körper kann massiv und nachhaltig Schaden nehmen als auch tödlich enden.

Meist ist der Grund in einem Defizit Deines Selbstwertgefühls. Irgendetwas ist geschehen, das Dich nun in diese Situation der Magersucht getrieben hat.

Essen ist für dich kein Vergnügen mehr sondern nur noch Stress? Du leidest an Magersucht. Hypnose kann rasch, unkompliziert, ohne Nebenwirkungen und nachhaltig helfen.

Was ist eine Essstörung?

Als Essstörung wird eine Form der Verhaltensstörung bezeichnet, die sich rund um das Thema Nahrungsaufnahme und Essen ausbildet. Die bekanntesten Essstörungen sind die Esssucht bzw. Fresssucht bei denen viel zu viel und viel zu oft gegessen wird. In gegenteiliger Ausrichtung wird entweder die Nahrungsaufnahme immer weiter reduziert, wie bei der Magersucht (Anorexie). Oder es werden grosse Mengen gegessen aber nicht bei sich behalten, wie im Falle der Bulimie.

Die verschiedenen Formen der Essstörungen können allerdings oft nicht klar voneinander abgegrenzt werden, da Betroffene häufig von einer Essstörung in eine andere wechseln oder sich Merkmale verschiedener Essstörungen vermischen.

Ein essentieller Punkt bei der Therapie von Essstörungen ist der Fokus auf den Auslöser. Denn eine Essstörung beginnt grundsätzlich im Kopf und setzt sich auch dort fort. Betroffene kreisen oft mit ihren Gedanken nur noch um das Thema Essen, Nahrungsaufnahme und Kalorienwerte.

Eine sehr gute Therapie für Essstörung ist der Einsatz von Hypnose. Denn wie alle Formen der Sucht liegt auch bei Essstörungen der Ursprung im Unterbewusstsein. Hypnose bei Magersucht einzusetzen, kann eine dauerhafte Veränderung des Essverhaltens erreichen. Die Hypnosetherapie bei Essstörungen sucht den Ursprung der Essstörung und löst die damit verbundenen Blockaden und Ängste. Danach etabliert sie neue Verhaltensweisen im Unterbewusstsein. Die Hypnose bei Essstörungen ist eine bewährte Methode, die schnell und auch langanhaltende Erfolge erbringt.

Verwandte Themen:

Was wird mit meiner Technik gemacht:

Deine Magersucht wird nicht als schlecht oder unmenschlich oder gestört dargestellt. Wir gehen gemeinsam den Gründen für Deine Magersucht nach und lösen das Problem dann da, wo es entstanden ist.

Wie kann Dir die Hypnose helfen?

Mit der Hypnose wird der tatsächlichen Ursache auf den Grund gegangen. Wir finden heraus, warum Du Magersüchtig geworden bist und helfen Dir, gesund zu werden und eine normale Einstellung zur Nahrungsaufnahme zu entwickeln.

Ich will meine aktuelle Situation verändern

Hier kannst Du einen Termin anfragen. Du gibst Deinen Namen, Deine Adresse und Deine bevorzugten Terminwünsche an. Anschliessend wirst Du eine definitive Terminbestätigung erhalten.

Zusammenfassung
Magersucht – körperliche Zerstörung | Hypnose kann Dir helfen
Artikelbezeichnung
Magersucht – körperliche Zerstörung | Hypnose kann Dir helfen
Beschreibung
Wenn der Schönheitswahn zur körperlichen Zerstörung führt, dann kann Dir die Hypnosetherapie helfen, denn die wahre Ursache und die Lösung liegt tief in Dir verborgen.
Autor
Veröffentlich von
NOMAX Hypnose
Logo
No votes yet.
Please wait...

Jetzt Termin buchen

Wird geladen ...