Trauma und Traumatherapie

Trauma - NOMAX Hypnose

Trauma und Traumatherapie - Behandlung traumatischer Erfahrungen mit Hilfe von Hypnose

Ein Trauma oder auch Traumata wurde meist durch eine aussergewöhnlich negative Emotion im Unterbewusstsein verankert. So wie unser Körper durch eine Verletzung geschädigt werden kann, kann unsere Psyche durch stark überfordernde, traumatische Erlebnisse in ihrer normalen Funktionalität gestört werden.

Dabei hängt es individuell von jedem Menschen ab, wie belastend ein Ereignis empfunden wird und wie stark es ihn traumatisiert.

Nach schwerwiegenden Erlebnissen kommt es zunächst zu einem psychischen Schock. Dieser macht sich durch Symptome wie Schreckhaftigkeit, Schlafstörungen, Unruhe oder ähnlichem bemerkbar. Diese Symptome verschwinden normalerweise in den folgenden 2 Wochen bis spätestens 6 Monaten wieder von alleine. Tun sie es nicht, sollten Sie einen Spezialisten für Traumatherapie um Rat fragen.

Meist haben traumatische Erfahrungen etwas mit Gewalt zu tun. Diese werden durch körperliche, sexuelle, verbale, psychische und emotionale Gewalt ausgelöst. Verbunden damit ist stets ein Gefühl grosser Hilflosigkeit und Ohnmacht.

So sind u.a. Vergewaltigung, Überfälle, Kriegserfahrungen, ein Wohnungseinbruch oder das Miterleben eines Unfalles Auslöser eines Traumas. Aber auch der Verlust des Arbeitsplatzes, Mobbing, eine Arztdiagnose oder Trennung von einem geliebten Menschen können ein Trauma verursachen.

Bei manchen Menschen reichen die individuelle Bewältigungsmöglichkeiten nicht aus, um in überschaubarer Zeit ein traumatisches Erlebnis verarbeiten zu können. Manchmal treten Beschwerden erst nach Monaten, oder sogar Jahren, auf. Oft werden diese von den Betroffenen, aber auch von Therapeuten, gar nicht mehr mit dem traumatischen Ereignis in Verbindung gebracht.

Wie kann Dir die Hypnose helfen?

Hier kann Hypnose sehr gut helfen. Sie hilft unterdrückte und verdrängte traumatische Ereignisse an die Oberfläche zu bringen, wo diese dann verarbeitet werden können.

Bei der Hypnosetherapie werden die Erinnerungen nicht ausgelöscht. Die Person kann sich jederzeit an die Situation aktiv erinnern. Die negativen Emotionen, die an das Erlebte gekoppelt sind, werden jedoch verarbeitet und von diesem abgelöst.

Dein psychischer Zustand, der durch das Trauma verursacht wurde, wird nicht als schlecht oder gestört dargestellt - ganz im Gegenteil. Mit der Hypnose wird der tatsächlichen Ursache auf den Grund gegangen. Wir wollen herausfinden, weshalb Du Dich in diesem traumatisierten Zustand befindest und Dir abschliessend bei der Bewältigung des Traumas helfen.

Ich verfüge über langjährige Erfahrung in der Traumabehandlung mithilfe der Hypnosetherapie. Dabei wende ich in meinem Behandlungskonzept nur anerkannte Methoden und Techniken an und finde so die tatsächliche Wurzel eines Problems.

Bei mir bekommen Sie seriöse und kompetente Hilfe!

Ja - ich will mein Trauma hinter mir lassen

Hier kannst Du einen Termin anfragen. Du gibst Deinen Namen, Deine Adresse und Deine bevorzugten Terminwünsche an. Anschliessend wirst Du eine definitive Terminbestätigung erhalten.

No votes yet.
Please wait...

Jetzt Termin buchen

Wird geladen ...